Unternehmen

Tradition und Qualität

 

Die Historie

Unser im Jahr 1895 zunächst als Fuhrunternehmen gegründeter Baustoffhandel wird bis heute als Familienunternehmen geführt.
Durch die Mitgliedschaft in der NOWEBAU Baustoffkooperation (seit 1984) und dem damit möglichen Zugriff auf ein 60.000 qm großes Zentrallager haben wir die Verfügbarkeit und Breite des Baustoffangebotes weiter optimiert.

  • 1895 Gründung als Gewerbebetrieb (Fuhrunternehmen)
  • 1934 Eintragung einer Einzelfirma (Baustoffhandel)
  • 1981 Umwandlung in eine GmbH&Co.KG
  • 1984 Mitgliedschaft in der NOWEBAU (Baustoffkooperation)
  • 1986 Gründung des Tochterunternehmens Mollendyk Mobilleasing GmbH
  • 1994 Erweiterung um eine Maschinen- und Gerätevermietung
 

Technische Daten:

  • zentraler Standort mitten in Rheine (zweitgrößte Stadt im Münsterland)
  • Größe des Betriebsgelände: 8.500 qm (inkl. Erweiterungsflächen)
  • Anzahl der Mitarbeiter: 30
  • Anzahl der Fahrzeuge: 4 Kranfahrzeuge, 4 Kippfahrzeuge, 3 Anhänger
  • Baustoffvollsortimenter mit Fachabteilungen für:
  • Pflasterungen/Galabau
  • Bedachungen
  • Trockenbau
  • Putzer/Stuckateure
 

Baumaschinen- und Gerätevermietung:

  • Kleingeräte für Bau, Heim und Garten
  • Minibagger (1,5 bis 4,5 to.)
  • Kompaktlader (1,7 bis 3 to.)
  • Radlader
  • Hubarbeitsbühnen
  • Werkstattservice
  • Vertragshändler für GEHL- und VOLVO- Baumaschinen
  • Vertragshändler für WEBER-Verdichtungsmaschinen
 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.